Monatliches Archiv: November 2019

Hier sind ein paar gute Nachrichten auf dem Kryptomarkt

Na, na, na. Hier sind ein paar gute Nachrichten, gerade als die Weihnachtszeit beginnt, an Fahrt zu gewinnen. Die weltweit führende Kryptowährung – Bitcoin – ist plötzlich auf knapp 7.600 US-Dollar gestiegen, was einem Plus von sieben Prozent in den letzten zwei Tagen entspricht.

Bei Bitcoin Circuit steigt der Bitcoin Preis

Bitcoin nimmt Fahrt auf

Gestern war Thanksgiving, was bedeutet, dass wahrscheinlich jeder versuchte, zwei Themen am Tisch zu vermeiden: Politik und Krypto. Beide neigen dazu, einige sehr wütende und/oder negative Gefühle bei den Menschen hervorzurufen, aber in dieser Saison scheint Bitcoin sehr kurz vor einer sehr willkommenen Wende zu stehen.

Dies ist genau das Gegenteil von dem, was im letzten Jahr während dieser Zeit beim Bitcoin Circuit geschah, wenn man bedenkt, dass der Preis im November und in den folgenden fünf Monaten bei schwachen 3.500 $ lag. Erst im Monat April 2019 würde sich die Währung erholen. Zu diesem Zeitpunkt hatten viele Enthusiasten die Hoffnung scheinbar verloren und waren der Meinung, dass Bitcoin dauerhaft in der Dunkelheit gefangen sein würde, um nie wieder zurückzukehren.

Schließlich hatte die Währung innerhalb weniger Tage mehr als 70 Prozent ihres Preises verloren.

Dies schien diesmal der Fall zu sein. Bitcoin verlor innerhalb weniger Wochen mehr als 2.500 US-Dollar, und obwohl die Situation nicht annähernd so schlecht war wie im Vorjahr, war eine Handelsposition von rund 7.000 US-Dollar oder 7.100 US-Dollar im Vergleich zu dem Jahreshoch der Münze von rund 13.600 US-Dollar im Juli schwach. Das bedeutet, dass Bitcoin innerhalb von vier Monaten bis 2020 fast die Hälfte seines Wertes verloren hätte.

Allerdings scheint sich die Währung nun auf den umgekehrten Weg zu begeben. Obwohl es noch zu früh ist, um es zu sagen, können wir wirklich nur tatenlos zusehen und hoffen, dass die Münze vielleicht Komfort und Unterstützung auf einem höheren Niveau findet. Natürlich ist sich jeder, der mit angehaltenem Atem auf Bitcoin wartet, um diese Entscheidung zu treffen, nicht ganz bewusst, wie Krypto funktioniert.

Noch nicht feiern

Bitcoin kann genauso schnell steigen, wie es fallen kann, und wir können nicht vergessen, dass dieser kleine Anstieg von mehr als 500 $ in nur wenigen Tagen möglicherweise ein Zufall sein könnte. Dies ist schon einmal geschehen, wo die Währung bei Bitcoin Circuit letztendlich eine kleine Spitze auf dem Weg dorthin verursacht, nur um dann wieder von vorne herein zu fallen.

Gleichzeitig besteht immer die Möglichkeit, dass die Bullen ihre Stärke wiedererlangt haben und in der Krypto-Community vorankommen, um die Lieblingsmünze aller wieder an die Spitze zu bringen. Seien wir ehrlich: Eine Welt mit Bitcoin ist viel aufregender, und angesichts der Tatsache, dass die Währung ihren Schwung beibehalten kann, werden wir wahrscheinlich sehen, dass Krypto weiterhin den Respekt und die Aufmerksamkeit erfährt, die sie immer verdient hat.v

ICON könnte profitieren, wenn Südkorea Chinas Führung folgt.

Im Laufe der letzten Woche wurde der Blockchain-Markt mit positiven Nachrichten aus China überflutet. Nach der positiven Erklärung des Präsidenten zur Blockchain-Adoption schlossen sich die hochrangigen Vertreter der Zentralbanken der Stimmung an.

Kurz darauf folgten Kryptowährungen in China, die schnell an Wert gewannen

Inmitten dieses ganzen Fiebers über Chinas Liebe zur Blockkette gerät sein Nachbar Südkorea in Vergessenheit. Das Land hat eine sehr große Blockchain-Community und hat einige Fortschritte bei der Einführung von Blockchain gemacht, da mehrere große Convenience Stores wie hier eine Form von Kryptowährung als Zahlungsmittel akzeptieren.

Die wohl größte südkoreanische Münze ist ICON (ICX), das es Blockketten ermöglicht, durch intelligente Verträge miteinander zu interagieren. Positive Nachrichten aus Südkorea könnten zu einem Preisanstieg führen – auch wenn der technische Ausblick rückläufig erscheint.

Der Krypto-Händler @cryptoshadowoff erklärte, dass, wenn eine koreanische Erzählung entsteht, ICX eine der Münzen sein sollte, auf die man achten sollte.

$ICX ist eine der zu beobachtenden Münzen, wenn wir eine koreanische Erzählung neben dieser chinesischen auftauchen lassen.

Bitcoin

Was höchstwahrscheinlich passieren wird

Er lieferte jedoch kein visuelles Bild des ICX-Diagramms – nur ein Hinweis darauf, dass die Münze Potenzial hat.

Lassen Sie uns einen Blick auf die bisherige Entwicklung werfen und sehen, ob die technische Sichtweise auf ICON von Nutzen ist.

ICON Preis: Langfristig
Das erste, was man beim Betrachten des wöchentlichen ICON-Chart sehen kann, ist, dass der ICX-Preis auf einem historischen Tiefststand notiert.

Darüber hinaus fiel er kürzlich unter einen sehr wichtigen Unterstützungsbereich, der zwischen 0,18 und 0,19 $ lag. Dieser Bereich bot von Oktober 2018 bis September 2017 Unterstützung an. Ein Rückgang unter einen so signifikanten Unterstützungsbereich ist eine sehr rückläufige Entwicklung, insbesondere wenn sie anhaltend ist.

Der ICON-Preis notiert derzeit bei 0,16 $ – etwas unterhalb dieses Unterstützungsbereichs.

ICX Allzeit Niedrigstwert

Technische Indikatoren

Der Blick auf den RSI und den MACD mildert unsere rückläufige Entwicklung nicht.

Der RSI hat keine zinsbullische Divergenz hervorgerufen und hat noch keine überverkauften Werte erreicht. Der MACD bewegt sich leicht nach oben und befindet sich fast im positiven Bereich. In den letzten zwei Monaten gab es jedoch praktisch keine Bewegung, was die Bedeutung der zinsbullischen Position verringert.

ICX Technische Indikatoren

Zusammenfassung

Der technische Ausblick für ICX zeigt kein hohes Potenzial für nachhaltiges Wachstum. Während positive Nachrichten aus Südkorea dazu führen könnten, dass die Kryptowährungen je nach Land steigen, bieten die aktuelle Preisposition und ihre technischen Indikatoren einen rückläufigen Ausblick.