Bitcoin-Handelsvolumen auf Münzbasis umgedreht

Hier ist, warum dieser überraschende Krypto gerade das Bitcoin-Handelsvolumen auf Münzbasis umgedreht hat

Die überwiegende Mehrheit der Krypto-Token, die in letzter Zeit parabolische Läufe erlebt haben, sind relativ neu und werden auf Plattformen wie Uniswap eingeführt, auf denen Händler dazu neigen, Geld in Projekte im Zusammenhang mit dem DeFi-Sektor zu werfen.

Ein überraschendes „altes“ Token, das 2017 populär war, erfährt nun ebenfalls eine parabolische Dynamik, da die Kryptowährung das Handelsvolumen bei Bitcoin Evolution von Bitcoin auf Coinbase und Bitfinex umdreht.

Nachdem OmiseGo (OMG) über ein Jahr lang etwas tot war, entwickelt sich der Kurs von OmiseGo (OMG) nun parabolisch und steigt von mehrtägigen Tiefstständen von unter 2,00 USD auf gestern festgelegte Höchststände von fast 10,00 USD.

Diese massive Dynamik wurde durch die Nachricht von der Inbetriebnahme von Tether (USDT) auf der Transportschicht des OMG-Netzwerks ausgelöst, was die Krypto-Währung anscheinend wiederbelebt hat.

Es ist unklar, ob diese einzige Nachricht ausreichen wird, um den anhaltenden Aufwärtstrend zu rechtfertigen, dem letztlich ein starker Ausverkauf folgen könnte.

OmiseGo-Preis explodiert nach Tether-Integration

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels notiert OmiseGo über 33% über seinem aktuellen Kurs von 7,60 Dollar.

Anfang dieser Woche konnte er sich bis auf 9,25 $ erholen, bevor er seinen Schwung verlor und auf Tiefststände von 6,00 $ abstürzte.

In der Zeit seit dem Erreichen dieser Tiefststände haben sich die Bullen verstärkt und ihn wieder auf sein aktuelles Preisniveau getrieben. Es scheint, dass $8,00 eine neue Widerstandsmarke ist.

Die Nachricht, die dem Krypto zu diesem parabolischen Anstieg von seinen wöchentlichen Tiefstständen unter $2,00 verhalf, kam von Stablecoin Tether, das jetzt auf der Transportschicht von OmiseGo gestartet ist.

Ein bekannter Wirtschaftswissenschaftler, der sich auf die Kryptotechnik spezialisiert hat, sprach kürzlich in einem Tweet über diese Nachricht:

„OMG +70% bei dieser Nachricht und 2,5x in fünf Tagen. Einige Händler wussten es im Voraus und handelten im Voraus. Beeindruckende Wende für etwas, das früher eine totale Scheißmünze war“.

OMG dreht Bitcoin-Handelsvolumen an wichtigen Krypto-Börsen um

Diese intensive parabolische Rallye scheint in erster Linie durch einen massiven Zustrom von Handelsvolumen über die Börsen hinweg angetrieben worden zu sein, wobei das schiere Ausmaß des Kaufdrucks auf Bitcoin Evolution es dem Handelsvolumen des Kryptos erlaubte, das von Bitcoin umzukehren.

Ein Analyst sprach darüber und bemerkte, dass das Handelsvolumen auch bei Bitfinex umgedreht wurde und auf dem gleichen Niveau lag wie bei Binance.

„Die OMG hat nun das BTC-Volumen auf Coinbase, Binance und Bitfinex umgedreht. 4x auf Coinbase, 2x auf Bitfinex und zum Nennwert auf Binance.“

Wenn der Start von Tether im OmiseGo-Netzwerk nicht zu massivem Datenverkehr in der Blockkette führt, könnte dies am Ende ein „sell the news“-Event werden.