Bitcoin-Preis gehört zu den wichtigsten Unterstützungsniveaus bei zunehmender Baisse-Stimmung

Der Preis von Bitcoin (BTC) hatte einen relativ ruhigen Tag, da der digitale Vermögenswert zwischen 8.700 USD und 8.885 USD gehandelt wurde.

Derzeit bleibt der Preis unterhalb der Aufwärtstrendlinie des Kanals, und der tägliche Kerzenleuchter schloss wie ein neutraler Doji, was zeigt, dass die Auf- und Abwärtsbewegungen die Richtung, die Bitcoin kurzfristig einschlagen wird, in Frage stellen.

Bei Bitcoin Trader richtig investieren

Während der Preis eine Richtung sucht und seine Dominanzrate von 67% auf 65,5% sinkt, setzte eine Handvoll Altmünzen eine mehrtägige Serie beeindruckender zweistelliger Steigerungen fort.

Trotz der Tatsache, dass es für den Preis von Bitcoin Billionaire schwierig war, die 9.000 $ zurückzuerhalten und wieder in den Upstream-Kanal einzusteigen, berichtete Cointelegraph, dass die meisten der Top-Händler von Binance langfristig in der Spitzengruppe der digitalen Vermögenswerte in CoinMarketCap und einer Reihe von Altmünzen mit großer Kappe bleiben.

Charles Hoskinson: Blockstream-Gründer Adam Back ‚erfüllt alle Anforderungen‘ für Satoshi Nakamoto

Die Anlegerstimmung ist angeschlagen
Interessanterweise zeigen die Daten von TheTIE, einem alternativen Datenanbieter, der sich auf Kryptosysteme konzentriert, dass Investoren die kurzfristigen Aussichten für den Preis von Bitcoin zunehmend pessimistisch einschätzen.

Wie aus der obigen Grafik hervorgeht, entspricht der Rückgang des Bitcoin-Preises in der vergangenen Woche einem Stimmungseinbruch. TheTIE definiert den täglichen Stimmungswert als „ein Maß dafür, wie positiv oder negativ die Unterhaltungen auf Twitter über eine bestimmte Währung in den letzten 24 Stunden im Vergleich zu 20 Tagen zuvor waren. Eine Punktzahl unter 50 bedeutet, dass die Gespräche immer negativer werden.

Eine frühere Analyse von Cointelegraph hat die Beziehung zwischen dem Volumen der Tweets entdeckt. Bitcoin erwähnt Handelsvolumen und Spotpreise, so dass die Führung eines Indikators für soziale Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptomonien eine Praxis ist, die viele Investoren nützlich finden.

Reddit-Mitbegründer und Coinbase-Investor erklärt Bitcoin-Rückgewinnung für unmittelbar bevorstehend

Der Fear & Greed Index, ein weiterer beliebter Stimmungsindex von Bitcoin, zeigt ebenfalls einen starken Rückgang der bullishen Anlegerstimmung. Der Indikator lautet derzeit „Angst“ und liegt bei 39, ein starker Rückgang gegenüber dem „neutralen“ Wert von 50 in der vergangenen Woche.

In der vergangenen Woche, als der Bitcoin-Preis wiederholt von der Aufwärtstrendlinie des Kanals abprallte, fühlten sich die Anleger in Bezug auf den digitalen Vermögenswert etwas beruhigt und sorgten für einen Schlusskurs von über 9.300 $, da der Kanal mehr als zwei Monate lang starke Unterstützung geboten hatte. Doch als der Preis letzte Woche unterhalb des Kanals schloss, sank die zinsbullische Stimmung.